Programm

Montag, 22. Feb 2016

Vök (ISL)

Electro

 

presented by Just Because

 

Vök wurde im Januar 2013 gegründet, um am jährlichen isländischen Bandwettbewerb "Músíktilraunir" teilzunehmen. Das Problem? Sie hatten damals nicht mal einen Song geschrieben. Doch innerhalb weniger Wochen spielten sie beim Wettbewerb brandneu geschriebene Tracks. In einer Ironie des Schicksals (und Talent) gewann Vök den Wettbewerb. Im Sommer darauf holten sie den Gitarristen Ólafur Alexander dazu.
Inzwischen hat Vök die EP „Tension“ veröffentlicht, auf der sie verträumten und melodischen Indie-Electro-Pop mit verhangenem Saxofon spielen. Die zweite EP „Circles“ wurde im Mai 2015 veröffentlicht.
Wenn die Band live auftritt, wird sie von dem Schlagzeuger Jon Valur unterstützt.
Nicht zuletzt durch die Stimme von Margrét Ran schafft Vök einen ganz eigenen Sound.
Das Trio ist ein weiteres hörenswertes Beispiel für die lebendige und kreative Musikszene Islands.
Nach ihren ersten Schweizer Show an den Winterthurer Musikfestwochen im August freuen wir uns, die Band am 22. Februar im Papiersaal begrüssen zu dürfen.

 

Doors : 19h00 / Show : 20h00
Tickets: Abendkasse CHF 28.- / VVK: CHF 26.- / Vorverkauf: Starticket

Lounge: Für diese Veranstaltung können keine Loungeplätze gebucht werden.


Alle Veranstaltungen

Konzert Tickets

Hier Vorverkauf!

Hier Lounge buchen!

Eine private Lounge!

Literaturclub

Jetzt Ticket sichern!

Vermietung

Ihr Anlass im Papiersaal!

Gewinner 2016

Papiersaal und Folium sind Gewinner vom Swiss MICE Award 2016 in der Kategorie Special Locations!

Partner Musik



Partner

Papiersaal
Alte Sihlpapierfabrik
Kalanderplatz 6
CH - 8045 Zürich

+41 44 201 18 88 (T)
+41 44 201 18 87 (F)

Karte:
Google Map

Lageplan:
Download pdf